Inklusionsbarometer 2017: Mehr Menschen mit Behinderung in Arbeit

Bild vom Inklusionsbarometer Arbeit der Aktion Mensch - Ein Instrument zur Messung von Fortschritten bei der Inklusion von Menschen mit Behinderung auf dem deutschen Arbeitsmarkt als PDF Datei - öffnet in neuem FensterDie Inklusion am Arbeitsmarkt schreitet voran:

Die Zahl der Arbeitslosen mit Behinderung ist im vergangenen Jahr auf 170.508 gesunken, die Quote verringerte sich auf 12,4 Prozent. Das sind Ergebnisse des neuen Inklusionsbarometers Arbeit 2017, das die Aktion Mensch und das Handelsblatt Research Institute (HRI) vorstellen. Die Studie zeigt laut HRI-Präsident Bert Rürup, dass der Aufschwung und die gute Konjunktur auch für Menschen mit Behinderung auf dem Arbeitsmarkt angekommen sind.

Weiterlesen
2. Netzwerktreffen Inklusion 2017 in Kromsdorf

Bild von der Informationspräsentation zum Netzwerktreffen mit Aufschrift Herzlich WillkommenAm Freitag, 17. November fand das zweite Netzwerktreffen Inklusion 2017 Weimar / Weimarer Land in den Werkstätten für behinderte Menschen Kromsdorf statt. In die Werkstätten des Lebenshilfe-Werk Weimar/Apolda e. V. hatte der Werkstattleiter Marko Bauer eingeladen.

Nach einem Informationsgespräch konnten die Netzwerkpartner, bei einer Werkstattführung, einen Blick in die Arbeitsbereiche der Kromsdorfer Werkstätten werfen.

Weiterlesen
Seminarfacharbeit vorgestellt

Foto: Gymnasiastinnen stellen die Seminarfacharbeit vor - zum vergrößern auf das Bild klicken - öffnet in neuem Fensterdrei Gymnasiastinnen des Beruflichen Gymnasiums in Sömmerda haben am 24. Oktober 2017 bei einer Veranstaltung von "Blickpunkt Auge" in Sömmerda ihre Seminararbeit zum Leben mit Blindheit und Sehbehinderung vorgestellt.

Weiterlesen
Bundesteilhabegesetz

Grafik mit Aufschrift Bundesteilhabegesetz (© Weimar für Alle)Jetzt auch auf der Homepage des Paritätischen Gesamtverbandes

auf der Homepage des Paritätischen Gesamtverbandes finden Sie ab sofort unter Schwerpunkte das Bundesteilhabegesetz. Auf dieser Seite wird der Paritätische Gesamtverband zukünftig die Umsetzung des Gesetzes begleiten und Sie über aktuelle Entwicklungen informieren.

Hier der Link zur Seite des BTHG

Pünktchen und Anton

Szenenfoto aus dem Familienstück Pünktchen und Anton nach dem Kinderbuch von Erich Kästner (Regie: Jenke Nordalm). Foto: Anke Neugebauer - zum vergrößern auf das Bild klicken - öffnet in neuem Fenster

Familienstück nach dem Kinderbuch von Erich Kästner mit Live-Audiodeskription am Deutschen Nationaltheater Weimar

Vorstellungstermine: 03.12.2017 um 17:00 Uhr am Deutschen Nationaltheater Weimar * Großes Haus * Theaterplatz 2 * 99423 Weimar

weitere Informationen