16. Woche des Sehens – bundesweite Informationskampagne vom 8.–15. Oktober 2017

Aktuell >> aktuelle Meldungen

Logo der Woche des Sehens - Hier geht es zur Internetseite der Woche des Sehens - öffnet in neuem Fenster Mit dem Thema „Das Ziel im Blick“ startet die Woche des Sehens in ihre diesjährige Auflage.
Die Aktionswoche bietet den perfekten Anlass, die Öffentlichkeit über die Themen Augengesundheit, Bedürfnisse betroffener Menschen sowie die Auswirkungen von Sehbehinderung und Blindheit in Deutschland und weltweit zu informieren.

Ein besonderes Highlight wird 2017 Lehrern und Schülern geboten, die Woche des Sehens stellt ab sofort barrierefreies Schulmaterial zum Download zur Verfügung. Ziel der Aktion ist es, deutschlandweit die Lehrerinnen und Lehrer bei der Aufklärungsarbeit der Themen Sehbehinderung und Blindheit zu unterstützen.

Das Material wurde für Schülerinnen und Schüler aller Schulformen im Alter von 10 bis 16 Jahren zusammengestellt. Es umfasst drei Unterrichts-Bausteine à 45 Minuten und kann - je nach Fokussierung - in den Fächern Biologie, Sozialwissenschaften und Geografie eingesetzt werden.

Die Bausteine entsprechen den drei Themenbereichen der Woche des Sehens:

  1. Augenärzte: Baustein 1 - Augenmedizin

  2. Selbsthilfe: Baustein 2 - Leben mit Seheinschränkung

  3. Hilfswerke: Baustein 3 - Sehbehinderung und Armut

Zu jedem Baustein finden Sie neben dem Material für die Schülerinnen und Schüler auch Information für die Lehrerinnen und Lehrer. In Kürze wird es zudem auf der Plattform für Lehrmaterialien www.lehrer-online.de ebenfalls zum Download bereitstehen.

Für die Unterrichtsgestaltung kann weiteres Material der Woche des Sehens unter www.woche-des-sehens.de/veranstaltungen/material-und-anmeldung/ angefordert werden.

Mehr Informationen zu den Schwerpunktthemen unter www.woche-des-sehens.de

Zurück