Netzwerktreffen Inklusion

Aktuell >> aktuelle Meldungen

Titelbild Netzwerktreffen - Pinwand mit Sprechblasen-Memos - zum vergrößern auf das Bild klicken - öffnet in neuem FensterWeimar für Alle beim Austausch zum Thema Inklusion & Arbeit

über 40 Netzwerkpartner sowie Vertreter von Arbeitgebern und Institutionen nahmen am 5. April 2017 in den Räumlichkeiten der FAW Akademie Jena, Außenstelle Weimar am Netzwerktreffen Inklusion teil.

Das Netzwerktreffen startete mit der Aktion „Perspektivenwechsel" - ,,Wie fühlt es sich an, wenn jemand schlecht oder gar nichts sieht, hört, verstehen und gehen kann?" Zu erleben im Raum des „Nichts sehen können" - Raum der „einfachen Sprache" - Raum des „Nicht gehen können" - Raum des „Nichts hören können".

Im Anschluss stand der Austausch mit Unternehmen, die schwerbehinderte eingestellt haben und das Thema Projektarbeit auf dem Programm.

Perspektivenwechsel - Mensch Ärgere Dich spielen mit Simulationsbrillen einer Sehbehinderung - zum vergößern auf das Bild klicken - öffnet in neuem Fenster Netzwerktreffen - Zusammenfassung und Ausblick - zum vergrößern auf das Bild klicken - öffnet in neuem Fenster

Weitere Schwerpunkte waren die Fragen

  • Was bedeutet für Sie Inklusion?
  • Was bedeutet für Sie Behinderung?
  • Welche Argumente sprechen dafür einen schwerbehinderten Menschen einzustellen?

aus der Sicht behinderter Menschen sowie aus der Sicht potentieller Arbeitgeber bzw. Institutionen

Zurück