Unternehmertreff: Chancen geben – nicht behindern

Veranstaltungen >> Projekt Veranstaltungen

Titelbild der Powerpoint Präsentation Unternehmertreff Chancen geben–nicht behindern - zum vergrößern auf das Bild klicken - öffnet in neuem Fensteranlässlich der bundesweiten Aktionswoche zur Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen hatte die Arbeitsagentur, die Jobcenter Weimar und Weimarer Land am 28.11.2016 ins Goethe-Nationalmuseum eingeladen.

Menschen mit Behinderungen haben auf dem Arbeitsmarkt größere Schwierigkeiten, Fuß zu fassen. Dabei gibt es viele Gründe, warum es sich lohnt, Menschen mit Handicaps zu beschäftigen: geeignetes Personal wird immer knapper, Unternehmen gewinnen einen hoch motivierten Mitarbeiter und der Zusammenhalt im Betrieb wächst. Auch gibt es unterschiedliche Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten.
Dieses Thema bzw. diese Möglichkeiten wurden Unternehmen aus Weimar und dem Weimarer Land vorgestellt.

Würdigung von engagierten Unternehmen - zum vergrößern auf das Bild klicken - öffnet in neuem FensterZudem wurde der Unternehmertreff zur Würdigung von engagierten Unternehmen genutzt. Eine Auszeichnung für das besondere Engagement bei der Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen erhielten das Hotel Dorotheenhof Weimar GmbH und die AWOCARENET GmbH sowie das Unternehmen Deutsche Doka Schalungstechnik GmbH.

Bei Gesprächen konnten sich die Gäste durch den Arbeitgeberservice, durch Berater der Agentur für Arbeit und durch der Integrationsfachdienst informativ beraten lassen.

Zurück